Wir wünschen uns immer jedes Jahr einen flachen Bauch vor dem Sommer.  Folgende Nahrungsmittel enthalten Fasern zur Bekämpfung der störenden Blähungen, Antioxidantien zur Förderung unserer körperlichen Übungen und Eiweiß zur Erhaltung eines gesunden Stoffwechsels.

 

10 Nahrungsmittel, die Ihren Bauch verschwinden lassen

Wir wünschen uns immer jedes Jahr einen flachen Bauch vor dem Sommer.  Folgende Nahrungsmittel enthalten Fasern zur Bekämpfung der störenden Blähungen, Antioxidantien zur Förderung unserer körperlichen Übungen und Eiweiß zur Erhaltung eines gesunden Stoffwechsels.

 

Wasser

Wasser ist nicht im engeren Sinne ein Nahrungsmittel: ein Mangel davon kann aber auf dem Weg eines flachen Bauches stehen. Blähungen plagen sehr viele Menschen; sie werden oft von einem Flüssigkeitsmangel verschlechtert. Wassertrinken dient der Entschlackung, entfernt giftige Toxine aus unserem Körper, erleichtert die Verdauung, reduziert das Hungergefühl und vermindert die Flüssigkeitsretention. Das alles dient einem flächeren Bauch.

 

Eier

Eier sind ein einzigartiges Nahrungsmittel, das zahlreiche Vitaminen und Mineralien enthält, besonders im Dotter. Bevorzugen Sie biologische Eier direkt aus unseren Baurenhöfen! Sie füllen recht gut und eignen sich perfekt als Snack zwischendurch; sie bekämpfen den Heißhunger.

 

Beeren

Alle Beeren hanen einen sehr niedrigen glykämischen Index (sie bewegen nur leicht den Blutzucker). Die darin enthaltenen Antozyaninen sind bei der Fettverbrennung hilfreich.

 

Avocado

Sie sind faserreich und enthalten Kalium, Magnesium, Folsäure und Vitamin C. Avocadooil hat einen hohen Rauchpunkt und eignet sich somit hervorragen zum Kochen.

 

Spinat

Phantastische Quelle der antioxidierenden Karotenoiden Lutein und Zeaxanthin, welche die altersbedingte Makuladegeneration des Auges und Katarakt vermindern. Sie sind ebenso eine hervorragende Quelle für Betakaroten, die Vorstufe von Vitamin A. sie enthalten viele Fasern, Vitamine C, E, K und B6, Thiamin, Riboflavin, Flsäure, Calzium, Eisen, Magnesium, Kalium, Zink.

 

Yogurth

Sie sind eine tolle Quelle für Calzium und Kohlenhydrate mit niedrigem glykämischem Index. Probiotische Yogurths helfen bei der Verdauung.

 

Fette Fischsorten

Wie Lachs, Thunfisch und Forelle sind voller Omega 3, unentbehrlich füür eine gute Gesundheit.

 

Gurken

Abkühlend und wassertreibend, Gurken sind besonders hilfsreich, wenn man einen sehr harten und gespannten Bauch hat. Sie bekämpfen Wasserstau und die darin enthaltenen zahlreichen Fasern fördern die Verdauung.

 

Mandeln

Sie enthalten Eiweiß, Fasern und das stark antioxidiernde Vitamin E. Magnesium ist stark vertreten und ist unentbehrlich zur Energiegewinnung, Muskelaufbau und Blutzuckerregulierung.

Share This